Heimsieg unserer Herren gegen Ebernhahn

Herren

Am Sonntag, den 27.05.2018 fand das erste Heimspiel unserer Herren gegen Ebernhahn statt, welches bei strahlendem Sonnenschein und sehr heißen Bedingungen gewonnen wurde. Marius Hoffmann, Sebastian Mohring und Philipp Weimer konnten ihre Einzelbegegnungen souverän gewinnen. Leider lief es für Martin Metternich nicht wie erhofft und er verlor gegen einen erfahrenen Gegner. Somit reichten den Herren ein einziges Doppel um das Spiel für sich zu entscheiden. Dieses wurde von Marius Hoffmann und Philipp Weimer gewonnen. Tobias Eidt und Sebastian Mohring verloren ihr Doppel im Champions Tiebreak. Dennoch wurde das Spiel am Ende mit 9:5 gewonnen. Das nächste Heimspiel findet am 10.06. gegen SG Miehlen/Nastätten 2 zuhause statt. Wir freuen uns auf viele Zuschauer und eine spannende Partie.

Ähnliche Artikel

Menü