Herren sichern sich beim letzten Spiel Platz 3

Herren

Am letzten Spieltag der diesjährigen Medenrunde sichern sich unsere Herren mit einem 11:3 Sieg den Tabellenplatz 3. Tobias Eidt gewann sein Einzel mit 6:4 und 7:5. Patrick Metternich konnte auf dem Nebenplatz ebenfalls sein Einzel mit 7:6 und 6:4 gewinnen. Somit waren die ersten 4 Punkte eingefahren. Auch Andreas Nasdalak gewann ganz souverän seine Einzelbegegnung mit 6:1 und 6:0. Sebastian Mohring bestritt das letzte Einzel und konnte es mit 6:3 und 6:1 für sich entscheiden. Somit war bereits nach den Einzelpartien der Sieg in trockenen Tüchern. Das Doppel 1 bestritten Marius Hoffmann und Martin Metternich. Die beiden hatten keine Probleme und gewannen es deutlich mit 6:0 und 6:3. Für Patrick Metternich und Tobias Eidt lief es leider nicht so gut und sie verloren ihr Doppel mit 1:6 und 4:6. Dies änderte jedoch nix an einem klaren Sieg im letzten Heimspiel. In diesem Jahr war die Gruppe mit 4 Absteigern aus der B-Klasse sehr stark besetzt und man kann mit dem 3. Platz sehr zufrieden sein. Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal bei den vielen Zuschauern bedanken die nicht nur bei den Heimspielen sondern auch bei vielen Auswärtsspielen mit dabei waren und uns die Daumen gedrückt haben.

Ähnliche Artikel

Menü