SG Steinefrenz/W/M/B II – SV Türkiyemspor Ransbach-Baumbach II 5:1 (2:1)

Spielberichte

Nach einer absolut vermeidbaren Niederlage in der Hinrunde in Ransbach-Baumbach, wollte unsere zweite Mannschaft die Revanche.
Allerdings sah es danach lange Zeit in der ersten Halbzeit nicht aus. Fehlpässe, Ungenauigkeiten, fehlende Einstellung und wenig Laufbereitschaft prägten zu Beginn unser Spiel. Bereits in der 6. Minute konnte der Gast im 16-er freistehend das 1:0 erzielen. Auch in der Folge kamen wir nicht ins Spiel. Erst nach einer halben Stunde übernahmen wir mehr und mehr das Spielgeschehen und konnten durch Einzelaktionen von Marco und Franjo das Spiel drehen.
Nach der Halbzeitpause zeigten wir ein anderes Gesicht und es entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor. Nach teilweise schönen Spielzügen konnten 2 x Franjo und Christian auf 5:1 erhöhen. Mit einer besseren Chancenverwertung hätte das Ergebnis weitaus höher ausfallen können.
Fazit: eine erste Halbzeit zum Vergessen, eine starke zweite Halbzeit und Revanche geglückt.

Ähnliche Artikel

Menü