Silberzahn sichert Dreier in Niederahr

TuS Niederahr 2 – SG Hundsangen/Steinefrenz-Weroth II 1:2 (0:1)

In einer sehr hitzigen und emotional geführten Partie gegen den Nachbarn gab es den erwarteten Dreier. Die TuS hielt aber voll dagegen und so gab es ein Kampfspiel, mit dem dann doch glücklichen Ende für die SG. Nach Freistoß Bruch rutschte der Ball durch zu Nils Bendel, der aus kurzer Distanz einnetzte. (41.min) Doch schon kurz nach der Pause egalisierten die kampfstarken Gastgeber auf 1:1. Daraufhin war die SG zwar spielbestimmend, doch außer Riesenchance Silberzahn wenig Brauchbares, was aber auch dessen Keeper zu vereiteln wusste. Dann schien die Partie zu kippen, als man nach einer Notbremse nur noch zu Zehnt war. So wäre man dann mit dem Punkt zufrieden gewesen, doch Silberzahn stand bei einem Querpass goldrichtig und markierte das dann doch glücklichen Siegtor (88.min).

Tore: 0:1 Nils Bendel (41.), 1:1 (47.), 1:2 Kevin Silberzahn (88.)

Ähnliche Artikel