2 Niederlagen unserer Herrenmannschaft in Folge

Herren

Am Donnerstag den 10.05.2018 hatte unsere Herrenmannschaft ein Spiel gegen Montabaur. Leider konnte dies aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse erst einen Tag später gespielt werden. Die Tennisplätze waren leider einen Tag später noch in keinem guten Zustand. Marius Hoffmann und Sebastian Mohring konnten als einziges ihre Einzelpartien ausgeglichen gestalten. Tobias Eidt und Philipp Weimer hingehen verloren ihre Einzelpartien deutlich. Auch die beiden Doppel wurden verloren und somit war die deutliche Niederlage perfekt. Bereits am folgenden Sonntag musste man wieder ran gegen Miehlen. Die Anstrengung der vorherigen Partie lag noch in den Knochen und somit konnte Marius Hoffmann als einziger sein Einzelmatch gewinnen. Lediglich Marius Hoffmann und Philipp Weimer gewannen ihr Doppel anschließend im Champions Tiebreak. Patrick und Martin Metternich verloren ihr Doppel deutlich. Somit musste man auch gegen Miehlen eine Niederlage einstecken. Das nächste und somit erste Heimspiel findet am 27.05.2018 ab 09:00 Uhr gegen Ebernhahn statt.

Ähnliche Artikel

Menü