1. Mannschaft gewinnt den Buchfinkencup in Horbach

Spielberichte

In der letzten Woche startete unsere 1. Mannschaft beim Buchfinkencup in Horbach. Am Donnerstag, den 17.07. spielte unsere Elf gegen den Lokalrivalen SG Elbert und gewann dieses Spiel mit 3:2. Als Torschützen waren erfolgreich:

24. Min. 1:0 Sebastian Bendel; 28. Min. 1:1; 54. Min. 2:1 Denis Reger; 70. Min. 3:1 Willi Schuh; 85. Min. 3:2;

Mannschaftsaufstellung: Nils Weimer; Kevin Seifert; David Paul; Sebastian Mohring; Musa Ölmez; Willi Schuh: Taner Hosel; Mathieu Fritsch; Andreas Bäst; Kilian Rick;

Eingewechselt: Denis Reger; Leo Rick; Elias Hannappel; Leonhard Peredi; Rene Garcia-Breuer; Janis Weidenbusch;

 

Endspielgegner am Sonntag waren die Gastgeber Spvgg. Horbach, die sich durch Elfmeterschießen gegen die AG Ahrbach fürs Finale qualifiziert hatten. Die Platzelf ging schon nach 3 Minute mit 1:0 in Führung, die Kapitän Taner Hosel nach 7 Minuten egalisierte.

Danach waren die Frenzer die klar dominierte Mannschaft und war ihrem Gegner spielerisch klar überlegen. Aber der Führungstreffer fiel erst in der 44. Min. als ein Freist0ß von Sebastian Bendel an Freund und Feind vorbei im Tor der Platzelf einschlug.

In der 48. Min. setzte Nils Weimer mit einem präzisen Abschlag auf die rechte Seite Musa Ölmez ein, dieser ging bis zur Grundlinie durch und seine Flanke traf genau die Innenseite des Fußes von Denis Reger und es stand 3:1. Mitte der zweiten Halbzeit hatten einige Spieler der Gäste konditionelle Probleme und der B-Ligist wurde klar Feldüberlegen. Aber Nils Weimer war immer wieder zur Stelle und hielt den 2 Tore Abstand zu. In der 81. Min. erzielte Kilian Rick den 4:1 Endstand.

Mannschaftsaufstellung: Nils Weimer; Taner Hosel; David Paul; Sebastian Mohring; Andreas Bäst; Mathieu Fritsch; Sebastian Eidt; Sebastian Bendel; Willi Schuh; Kevin Seifert; Philip Hirt;

Eingewechselt: Musa Ölmez; Denis Reger; Kilian Rick; Leonhard Peredi;

Ähnliche Artikel

Menü