SG Steinefrenz-Weroth/Görgeshausen – SG Ahlbach/Oberweyer 5:0 (4:0)

Spielberichte

Mit einem auch in dieser Höhe hochverdienten Sieg, startete die Platzelf in das Vorbereitungsspiel der Saison 2014/15. Auf dem herrlichen Rasenplatz in Weroth hatten die Gäste aus der Kreisoberliga Limburg nicht den Hauch einer Chance.

In der 16. Min. versenkte unser A- Juniorenspieler Kilian Rick eine herrliche Flanke von dem stark auftrumpfenden Sebastian Bendel zur 1:0 Führung ins Netz. Danach erspielten sich die Hausherren Torchancen im Minutentakt. In der 26. Minute erhöhte Willi Schuh per Freistoß, der nicht Unhaltbar war, auf 2:0. In der 34. Minute setzte sich Kilian Rick gegen 2 Abwehrspieler durch und erhöhte auf 3:0 und in der 44. Min. stellte Musa Ölmetz den Halbzeitstand von 4:0 her.

In der 53. Min. wurde Willi Schuh von Mathieu Fritsch toll freigespielt und erzielte das 5:0. Danach nahmen die Steinefrenzer einige Gänge raus und verwalteten das Ergebnis bis zum Schlusspfiff. Die sehr fairen Gäste erspielten sich während der gesamten 90 Minuten keine einzige Torchance.

Mannschaftsaufstellung: Nils Weimer; Andreas Bäst; Maximilian Gloning; Sebastian Mohring; Taner Hosel; Sebastian Eidt; Sebastian Bendel; Musa Ölmez; Florian Kaiser; Willi Schuh; Kilian Rick;

Eingewechselt: David Paul; Mathieu Fritsch; Leo Rick; Philip Hirt; Kevin Seifert; Denis Reger;

Ähnliche Artikel

Menü