Saison-Vorbereitung der Fußballer gestartet

Mit einigen Wochen Verspätung sind unsere Fußball-Senioren in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Nach der abgebrochenen Saison 2019/2020 startet unsere 1. Mannschaft wieder in der Kreisliga A Westerwald/Wied und unsere zweite Mannschaft in der Kreisliga D Südost Westerwald/Wied. Im zweiten Jahr der Spielgemeinschaft mit dem SV Meudt und dem SV Berod treten beide Mannschaften unter dem Namen „SG Meudt/S./B.“ an.

Personell hat sich in beiden Teams einiges getan. Während die erste Mannschaft zwei Abgänge zu verzeichnen hat (Christopher Keller wird Spielertrainer bei der 2. Mannschaft und Turhan Baylan wechselt zur 2. Mannschaft), stoßen insgesamt sieben neue Spieler zur SG:

  • Tim Heinz (von SG Dreikirchen/Niedererbach/Nomborn)
  • Lucas Wilhelmi (Reaktivierung nach einem Jahr Pause)
  • David Metternich (SG Ahrbach)
  • Yannic Tatarinowitsch (von SG Guckheim/Kölbingen)
  • Yahya Erol (eigene Jugend)
  • Jamel Hehdli (eigene Jugend)
  • Christoph Müller (eigene Jugend)

Trainer Mike Lengwenus hierzu: „Es ist natürlich erfreulich, dass wir dem Grunde nach keine echten Abgänge zu vermelden haben. Stattdessen haben wir mit den sieben Neuzugängen unseren Kader in der Breite im Vergleich zum letzten Jahr noch einmal besser aufstellen können, was mir als Trainer viel mehr Möglichkeiten bietet. Ebenso ist es positiv zu erwähnen, und das ist auch die Philosophie der Vereine, dass wir erneut viele Spieler aus der eigenen Jugend in die erste Mannschaft, welche ohnehin schon einen sehr jungen Altersdurchschnitt hatte, integrieren. Insgesamt haben wir eine sehr hungrige Mannschaft, mit der es wirklich Spaß macht zu Arbeiten.“

Bei der Zweiten Mannschaft hat sich das Personalkarussell dieser Jahr ordentlich gedreht. Leider gab es hier gleich 5 Abgänge zu vermelden: Sascha Valerius und Pascal Grünspeck (beide SG Langenhahn/Rothenbach), Sandro Haupt (SG Guckheim/Kölbingen) sowie Mert Bütun und Tim Urban (beide SG Herschbach/Girkenroth/Salz)

Fünf Abgänge zu kompensieren stellt das Team zwar vor eine große Herausforderung, aber Herausforderungen sind ja da, um sie anzunehmen und zu meistern. Die SG wünscht den Spielern alles Gute bei ihren neuen Vereinen! Umso erfreulicher, dass es aber auch einige Neuzugänge bzw. Reaktivierungen einiger Spieler zu vermelden gibt:

  • Manni Singh (Reaktivierung nach zwei Jahren Pause)
  • Maximilian Wirth (Reaktivierung nach einem Jahr Pause)
  • Dennis Ehl (angestrebtes Comeback nach langer Verletzungspause)
  • Kani Ince (eigene Jugend)
  • Dylan Mallm (eigene Jugend)
  • Mensur Khar (zuvor vereinslos; Flüchtling aus Eritrea )
  • Amin Mohammadi (eigene Jugend, Flüchtling aus Afghanistan)

Trainer Christopher Keller hierzu: „Natürlich sind 5 Abgänge schmerzlich, dennoch freue ich mich darauf, dass einige Spieler den Weg wieder zu uns gefunden haben und auch nach der Jugendzeit dem Verein treu bleiben. Es ist nun Aufgabe von uns, die jungen Spieler optimal in die Mannschaft zu integrieren. Zugleich soll der ältere Jahrgang der A-Jugend schon Schritt für Schritt an den Seniorenbereich herangeführt werden, sodass wir auch diese Saison einige A-Jugendspieler in unseren Reihen sehen werden. Gleichwohl liegt die Priorität der A-Jugendlichen auf das erfolgreiche Abschneiden in der A-Jugend Bezirksliga.

Eine besondere Situation erleben wir bei Mensur und Amin, die als Flüchtlinge nach Deutschland kamen und bereits in der Arbeitswelt integriert sind. Der Mannschaftssport gibt den beiden nun eine weitere Möglichkeit sich in der „neuen Heimat“ zu integrieren- hierbei wollen wir die beiden selbstverständlich unterstützen.

In den ersten lockeren Trainingseinheiten hat es mir richtig Spaß bereitet mit der Mannschaft zu arbeiten, sodass die Vorfreude auf die kommende Vorbereitung und Saison stetig wächst.“

Die ersten Testspiele haben beide Mannschaften bereits erfolgreich absolviert:

  • 26.07.2020
    SG Meudt/S./B. II – SG Westerburg III 6:2
  • 01.08.2020
    SG Meudt/S./B. I – SG Westerburg II 3:1
  • 02.08.2020
    SG Meudt/S./B. II – SC Simmern 4:2

Bis zum Start der Saison am 06. September 2020, welche mit einem Heimspieltag in Meudt beginnt, stehen noch folgende weitere Begegnungen auf dem Plan:

1. Mannschaft

2. Mannschaft

Ähnliche Artikel

Menü