SG Feldkirchen/Hüllenberg – SG Steinefrenz-Weroth/Görgeshausen 1:1 (1:0)

Spielberichte

Mit diesem Unentschieden am Samstag in Hüllenberg belegten die Westerwälder in der Abschlusstabelle der Saison 2013/2014 einen großartigen 3. Platz. Dabei stand das Spiel anfangs unter keinem guten Stern für die Gäste. Beim Aufwärmen verletzten sich Torhüter Guido Wörsdörfer und Sebastian Mohring und mussten fürs Spiel passen. Olaf Satzinger zog sich die Torwarthandschuhe an und Mathieu Fritsch ersetzte Sebastian Mohring. Als die Gastgeber schon nach 6 Minuten mit 1:0 in Führung gingen sah alles nach einer Niederlage aus, zumal Jannick Bendel schon nach 19 Minuten verletzt ausgewechselt werden musste. Die Platzelf dominierte das Spiel, versäumte es aber seine vorhandenen Möglichkeiten zum 2:0 auszunutzen. Die letzte Viertelstunde kamen die Gäste endlich ins Spiel und erspielten sich 2 Möglichkeiten.

In der 2. Halbzeit dominierten die Gäste und wurden feldüberlegen. Jeder Spieler gab alles, um den Ausgleich zu erzielen. Die größten Möglichkeiten hatten Sebastian Bendel und der A-Jugendspieler Kilian Rick, aber ihre Schüsse verfehlten jeweils knapp das Feldkirchener Tor. Auffällig war wieder einmal, dass die Westerwälder ihrem Gegner konditionell klar überlegen waren. In der 2. Halbzeit wussten die Frenzer auch spielerisch zu überzeugen und wurden belohnt. In der 84. Min. schlug Sascha Steden eine Flanke von rechts auf den langen Pfosten, Sebastian Bendel brachte den Ball vors Tor und Florian Kaiser war zur Stelle und erzielte den umjubelnden Ausgleich. Danach hatten die Gäste sogar noch Gelegenheiten zum Siegtreffer. Ein gelungenes Debüt feierte der A-Juniorenspieler Kilian Rick.

Unsere Mannschaft hat eine riesen Saison gespielt und wir können stolz auf unsere Jungs sein. Ein großes Danke an Trainer Jürgen Hehl, Co. Trainer Stephan Qurimbach und Torwarttrainer Olaf Satzinger, die eine herausragende Arbeit geleistet haben.

Mannschaftsaufstellung: Olaf Satzinger; Philip Hirt (82. Min. Sascha Steden), Max Gloning; David Paul, Mathieu Fritsch; Musa Ölmez, Willi Schuh, Patrick Görg, Kilian Rick (71. Florian Kaiser), Andreas Bäst, Jannick Bendel (19. Sebastian Bendel;

Jetzt ist Sommerpause und Trainingsbeginn für die neue Saison ist Montag, 7. Juli 2014 Sportplatz Steinefrenz.

Ähnliche Artikel

Menü