SG St. Katharinen/Vettelschoß – SG Steinefrenz/W/M/B 3:0 (3:0)

Spielberichte

Im letzten Spiel in 2021 war man zumindest in der ersten Hälfte total überfordert und einen Klassenunterschied attestierte auch Trainer Metternich. Gegen die spiel- und passstarken Gastgeber fing man sich im Zehnminutentakt die Tore, wobei man hinten nicht gut stand. (11.min/20.min/30.min) Im zweiten Abschnitt schaltete Vettelschoß etwas zurück und wenigstens Diensberg machte mit einem Lattentreffer mal etwas Theater. Der Elf ist zu Gute zu halten, dass sie sich nicht hängen ließen und so eine höhere Niederlage verhinderten. Durch die Siege von Horressen und Türkiyemspor überwintert man auf einem Abstiegsplatz, aber nächstes Jahr greift die SG wieder an.

An alle Fans der SG noch mal ein Dankeschön für die tolle und zahlreiche Unterstützung!

Ähnliche Artikel

Menü