TuS Niederahr – SG Steinefrenz/W/M/B 1:2 (0:1)

Spielberichte

Mit diesem Sieg beim TabellenfĂŒhrer gleich zum RĂŒckrundenstart setzt die SG ein Ausrufezeichen im Abstiegskampf. Nach der durchwachsenen Vorbereitung hatte man die Hoffnung, dass auch die TuS im ersten Spiel nach der Winterpause noch nicht eingespielt war. Und genau so kam es, sodass der neutrale Beobachter nicht erkennen konnte, wer wo in der Tabelle steht. So konnte man die TuS bis zum 0:2 weit von Keller’s Tor fern halten und war sogar besser im Spiel. Hatte Silberzahn allein vor dem Keeper das 0:1 auf dem Schlappen, netzte er dann mit Gewalt aus spitzem Winkel ein (28.). Kurz spĂ€ter musste Hommrich das 0:2 machen, doch er verzog aus fĂŒnf Metern. Besser machte es dann Kovacevic, als er unwiderstehlich das 0:2 markierte.(48.). Nun stellte man sich hinten rein und konnte nur noch einen Konter setzen, wobei Neuzugang Leon Blech allein durch scheiterte. Aber hinten stand man gut und die TorschĂŒsse der TuS hatten zum GlĂŒck große Streuung. So fiel das 1:2 durch Pörtner in der 85.min wohl zu spĂ€t, wobei man danach bei einem Pfostenkracher auch Dusel hatte. Durch die Anzahl der Großchancen und der gezeigten Leistung geht der Sieg der SG wohl in Ordnung.

Tore: 0:1 Kevin Silberzahn (28.), 0:2 Marko Kovacevic (48.), 1:2 (85.)
Zuschauer: 125
Aufstellung: C. Keller, A. Gallus, M. Gloning, D. Paul (J. Hedhli), Y. Diensberg, M. Hommrich (L. Blech), K. Silberzahn, N. Bendel (P. Schwickert), W. Schuh, S. Pörtner, M. Kovacevic

NĂ€chstes Spiel: Sonntag 15.03. gegen VfL Oberbieber in Meudt um 14.30 Uhr.

Einige Bilder von unserem Pressewart Franz Schönberger:

Weitere Bilder auf Facebook:

📅 Sonntag 08.03.2020🏟 Lothar Schmidt Arena Niederahr ⌚ 15:00 Uhr 🏆 17. Spieltag der Kreisliga A WW/Wied🆚 Tus…

Gepostet von Michas kleine Groundhopper Touren am Montag, 9. MĂ€rz 2020

Ähnliche Artikel

MenĂŒ