DJK Neustadt-Fernthal – Spvgg. Steinefrenz/Weroth 0:2 (0:0)

Spielberichte

Es gibt das Wunder von Bern (1954) und das Lied „Wunder gibt es immer wieder“ von Katja Ebstein (1970), aber seit Sonntag auch das Wunder von Neustadt bzw. Herschbach. Mit dem 2:0 Auswärtssieg der Spvgg. und der gleichzeitigen Niederlage von Kosova Montabaur haben die Kombinierten tatsächlich das oben zitierte Wunder geschafft und ein Entscheidungsspiel um die Meisterschaft erzwungen! In der ersten Halbzeit sah es zunächst gar nicht danach aus, war doch der noch abstiegsgefährdete Gastgeber klar besser und hätte zur Pause schon 2:0 führen können. Der neutrale Beobachter konnte nicht erkennen, wer hier eigentlich um den Meistertitel spielt. Die Aktionen der Gäste waren nur Stückwerk und so hatte man nicht eine Torchance zu vermelden. Im zweiten Durchgang wurde es etwas besser, sodass man zumindest gleichwertig agierte. Als dann S. Bendel in der 65. Minute einen Ball über links auf Trainer Hehl spielte, kam dieser frei durch und hob am heraus eilenden Torwart vorbei das Leder gekonnt zur glücklichen Führung in die Maschen. Der DJK ging nun etwas mehr Risiko, stand mit allen Spielern plus Keeper sehr hoch und so ergaben sich Konterchancen für die Gäste. Und tatsächlich ergatterte der überragende Hehl in der eigenen Hälfte den Ball, feuerte via Vollspann aus 50 Metern Richtung Tor über den Keeper und urplötzlich stand es 2:0 (75. Minute). Dass unser Spielertrainer dann noch einen Handelfmeter verschoss, konnte seine super Vorstellung an diesem Tag nicht trüben. Nachdem die Kunde vom 1:0 von Herschbach gegen Kosova bekannt wurde, konnten Spieler und der mitgereiste Anhang ihr Glück kaum fassen. Nun kommt es doch noch zu einem weiteren Tete a Tete gegen Kosova Montabaur.

Tore: 0:1 T. Hehl (65.), 0:2 T. Hehl (75.)
Zuschauer: 100
Aufstellung: N. Weimer, E. Hannappel, L. Hannappel, D. Paul, T. Hosel (S. Bendel), S. Bruch, W. Schuh, M. Ebner (S. Eidt), S. Pörtner (K. Rick), P. Görg, T. Hehl (Ersatz: L. Wilhelmi, K. Silberzahn, J. Bendel, T. Steden)

Nächstes Spiel: Das besagte Entscheidungsspiel gegen den FC Kosova Montabaur findet voraussichtlich bereits am Mittwochabend statt. Der Spielort und die genaue Anstoßzeit werden noch bekannt geben.

Ähnliche Artikel

Menü