SG St. Katharinen – Spvgg. Steinefrenz/Weroth 2:2 (2:2)

Spielberichte

Das Spiel begann mit einem Paukenschlag, denn nach exakt 25 Sekunden lag der Ball bei uns im Netz! Nach diesem „Sekundenschlaf“ waren dann aber alle hellwach und die Spvgg. ging durch Tore von Lukas Hannappel und David Paul, jeweils nach einer Ecke von Sebastian Bendel, mit 2:1 in Führung (8. + 12. Min.). Doch schon nach einer halben Stunde der Ausgleich zum 2:2 vom erstaunlich lebhaften Aufsteiger. Im zweiten Abschnitt ging es hin und her, die Gastgeber leicht spielbestimmend und die Kombinierten immer durch schnelle Konterattacken gefährlich. Aber beide Teams hatten ihre Probleme mit dem Licht bzw. dem in die Jahre gekommenen Kunstrasen! Etliche gute Chancen wurden durch zu scharfes Anspiel in die Spitze vertan, weil alle Bälle durchrutschten. So hatte St. Katharinen noch eine riesen Chance (aus 5m drüber) und auch J. Bendel feuerte einen Volleyschuss aus gleicher Distanz in die Arme des Keepers! Fast wäre „Pagojus“ (P. Görg) mit dem Schlusspfiff der Siegtreffer gelungen, aber dicht vor dem gegnerischen Tor köpfte er aus einem Gewühl heraus ins Leere. So ging der Punkt letztlich in Ordnung, sodass die „Unentschieden-Könige“ aus dem Westerwald scheinbar wieder voll auf Kurs sind (5 Spiele, 3 Unentschieden). Ein Dankeschön wieder unseren Fans, die auch stimmlich gegen die heimischen „Ultras“ dagegenhielten!

Anmerkung zum 1:0: Es war wohl das schnellste Gegentor in der Vereinsgeschichte, aber das schnellste erzielte Tor schaffte Marco Schughart (D. Pläädt) mit der zweiten Mannschaft nach 10 Sekunden!

Tore: 1:0 (1.), 1:1 Lukas Hannappel (8.), 1:2 David Paul (12.), 2:2 (30.)
Zuschauer: 70
Aufstellung: N. Weimer, E. Hannappel (S. Steden), L. Hannappel, D. Paul, S. Bendel, S. Bruch, M. Ebner, T. Hosel, W. Schuh (K. Silberzahn), J. Bendel, P. Görg, (Ersatz: T. Hehl, L. Fasel, L. C. Weber, Y. Tatarinowitsch, S. Pörtner)

Nächstes Spiel: „Immer wieder freitags“, 22.09. 20:00 Uhr geht´s dann nach Heimbach-Weis auf die braune Hölle, wo wir endlich mal was reißen wollen!!!

Ähnliche Artikel

Menü