Kreispokal Spvgg. Horbach — Spvgg. Steinefrenz/Weroth 2:1 (1:1)

Spielberichte

Gegen einen engagierten B-Ligist schied man am Mittwochabend verdientermaßen im Pokal aus. Nach 10 Min. gingen die Gastgeber nach einem langen Ball in die Spitze in Führung. Taner Hosel köpfte nach Hehl Freistoß am langen Fünfer zum 1:1 ein, aber das war es Chancenmäßig auch schon. In der 80 Min. erzielte Horbach dann mit einem schön herausgespielten Konter das entscheidende 2:1. An diesem Abend ging vor 120 Zuschauern einfach nicht viel zusammen, es gibt halt eben auch mal solche schwachen Spiele. Hiermit ist das Jahr 2015 sportlich auch beendet, da das Spiel was kommenden Sonntag in Rheinbreitbach stattfinden sollte, wegen dessen Pokalspiel erst nächstes Jahr stattfindet!

Danke für die Klasse Unterstützung, ob Abstiegskampf oder jetzt Herbstmeister im Jahr 2015 und allen ein schönes Fest und dann auch einen guten Rutsch !!

Ähnliche Artikel

Menü