Trainingslager in Waldbreitbach

Spielberichte

Nach langer Zeit hat man sich wieder mal für diese Art von Vorbereitung für die neue Saison entschieden, welches in Waldbreibach an der Wied von Freitag bis Sonntag stattfand. Dazu hatte man im Sporthotel mit Rasenplatz direkt vor Ort eingecheckt, wo unter Leitung von Neutrainer Thorsten Hehl mit gesamten Co-Trainer Team die 13-15 Spieler vier Mal trainierten. Da wegen der verlängerten Saison keine Zeit, bzw. die Mannschaftskasse noch gut gefüllt war, wurde dieser Kurztrip auch als Ausflug der Mannschaft genutzt. Da der Platz keinen Schatten bot, wurde der angefallene Durst abends per größerer Mengen Bier egalisiert. Neu im Programm und Höhepunkt war dann Samstagabend „Flutlichtwürfeln“ mit allen Sieler, wobei einige Kandidaten dann doch recht spät in die Betten fielen. Zu loben sei die gute Kameradschaft in den Tagen, bzw. das Ambiente und die leckeren Speisen des Hotels!
010 029

Ähnliche Artikel

Menü